bewa-plast-PVC-Rollläden

Die bewa-plast-Kunststoffrollläden werden aus qualitätsgeprüftem Hart-PVC hergestellt und sind für den Einsatz in Tür- und Fensteröffnungen in Neu- und Altbauten konzipiert.
Sie erreichen die Windwiderstandsklassen 3 und 4. Ihr Einsatztemperaturbereich liegt zwischen +55 °C und -30 °C.
Die Rollläden unterstehen der regelmäßigen Güteüberwachung und Prüfung und erfüllen die Voraussetzung zur CE-Kennzeichnung.

Profil N/52
Profil N/52
Profil NT/17
Profil NT/17
Profil M/40
Profil M/40

bewa-plast-Maxi-Rollläden

für größere Fenster- und Türelemente
 Jetzt mit neuer Verstärkung, für optimale Thermostabilität.
Das Profil N/52 eignet sich insbesondere für größere Fenster- und Türelemente.
Das Profil NT/17 eignet sich durch seinen optimierten Wickeldurchmesser insbesondere für Aufsatz- und Vorbaukästen.

bewa-plast-Mini-Rollläden

für Fenster und Türen mit kleinen Aufsatz- und Vorbaukästen
Das Profil M/40 eignet sich insbesondere für Fenster- und Türelemente mit kleinen Aufsatz- und Vorbaukästen.

Endleisten für Rollläden

PVC-Endleiste K-Plus
Mit der Endleiste K-Plus aus Kunststoff werden Wärmebrücken am Rollladen vermieden. Farblich wird sie auf den Rollladen abgestimmt.

Maxi
Maxi
Mini
Mini

Aluhohlendleisten

Maxi
Maxi
Mini
Mini

Dekore

bewa-plast PVC-Rollläden sind in den folgenden Dekoren lieferbar
(Farbabweichungen technisch bedingt möglich):

Infomaterial

Klicken Sie auf das Cover der Broschüre, um sie zu öffnen. Rechtsklick für Download (Ziel speichern unter …).